ARBEITSLOSENVERBAND 

MECKLENBURG-VORPOMMERN e.V.

 

HINWEISE ZUR CORONA-PANDEMIE

zur aktuellen Lockdown-Situation

 

Wir bieten unsere allgemeinen sozialen sowie Schuldner- und Insolvenzberatungen weiterhin vorzugsweise telefonisch oder per E-Mail an. Persönliche Beratungen sind wieder möglich - idealerweise nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung. Die Beratungen finden natürlich nach den aktuellen hygienischen Maßgaben statt; dazu gehört auch ein Zutritt zu den Räumlichkeiten von max. 3 Personen (Klienten mit Begleitung) gleichzeitig. "Unaufschiebbare" Beratungen sind aktuell auch ohne Terminvereinbarung möglich.

 Bitte beachten Sie dazu unsere Hygienevorschriften:

 

Download
Hygieneregeln-ALV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.2 KB

Unsere Kleiderkammern und Möbelbörsen sind ab 25. Mai wieder geöffnet - natürlich unter den bekannten hygienischen Maßgaben.

Generell richtet sich die Erlaubnis zur Öffnung nach den gesetzlichen Regelungen bzw. dem Inzidenzwert der einzelnen Regionen.

 

Aktuell:

Ab 1. Juni heißen wir unsere Mitarbeiter/innen von Arbeitsgelegenheiten wieder willkommen. Damit können wir alle Angebote des ALV wieder öffnen. Natürlich unter den Vorgaben der allgemeinen Hygienevorschriften.

 


Mit unseren Tipps und Ideen möchten wir Euch unterstützen und Möglichkeiten zeigen, auch zuhause Schönes und Sinnvolles zu tun, zu entspannen und Neues auszuprobieren.

 

„Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht?“

(Paul Watzlawick)

 

Viel Spaß – und macht auf Eure Weise das Beste

aus dieser Zeit des Innehaltens.

 

Die Inhalte dienen ausschließlich zur Information und unverbindlichen Unterstützung. Sie ersetzen in keinem Fall die Untersuchung, Beratung oder Behandlung durch einen Arzt oder Apotheker. Sie sind nicht zur (Selbst-)Diagnose oder eigenständigen Behandlung individueller Erkrankungen gedacht. Die Anwendung erfolgt auf eigene Verantwortung.

 

Mit einem Klick auf den Button kommt Ihr zu den Inhalten.