HOME

ARBEITSLOSENVERBAND 

MECKLENBURG-VORPOMMERN e.V.


 

Umfrage zu den Auswirkungen von Stigmatisierungs- und Diskriminierungserfahrungen von Arbeitslosen in Deutschland

Uns erreichte eine Anfrage der Christian-Albrechts-Universität in Kiel, die wir gerne unterstützen. Im Rahmen seines Promotionsprojekts sucht Herr Loreth Teilnehmer an seiner Online-Umfrage, in der die Auswirkungen von Stigmatisierungs- und Diskriminierungserfahrungen von Arbeitslosen in Deutschland untersucht sowie Risiko- und mögliche Schutzfaktoren identifiziert werden sollen.

 

Wer kann mitmachen?

Alle Personen, die sich derzeit in Kurz- oder Langzeitarbeitslosigkeit befinden

 

Dauer?

ca. 25 Minuten (man kann auch die Umfrage unterbrechen)

 

Link:

http://www.sozstudien.uni-kiel.de/studie/index.php/296716?lang=de

(der Link kann gerne weitergegeben werden)

 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne persönlich an mich:

Lukas Loreth, E-Mail: loreth@psychologie.uni-kiel.de